Gesund­heits-Check-up im Herzen von Mün­chen: Bin ich gesund? 

Habe ich per­sön­liche Gesund­heits­ri­siken? Wo sollte ich ansetzen, um mög­lichst lange gesund zu bleiben? Diese und andere Fragen klären wir mit Ihnen bei einem umfas­senden Gesund­heits­check-up in unserer Münchner Praxis. Eine Beson­der­heit: Unsere Prä­ven­ti­ons­me­di­ziner stellen auch Ihr bio­lo­gi­sches Alter anhand von spe­zi­ellen Labor-Ana­lysen aus der aktu­ellen For­schung zur „Lang­le­big­keit“ (lon­ge­vity) fest, das sich durchaus von Ihrem „offi­zi­ellen“ Alter unter­scheiden kann! So erfahren Sie, ob Ihr Körper zum Bei­spiel durch einen unge­sunden Lebens­stil vor­zeitig geal­tert ist und was Sie dagegen tun können.

Immer früher leiden Men­schen an eigent­lich ver­meid­baren Zivi­li­sa­ti­ons­krank­heiten. Über­ge­wicht, Blut­hoch­druck, Adi­po­sitas oder Dia­betes ereignen sich heute oft bereits schon vor der Lebens­mitte. Dies ist auch bedingt durch inten­sive beruf­liche Anfor­de­rungen und zuneh­menden All­tags­stress. Als Prä­ven­tiv­me­di­ziner bieten wir hier sehr effi­zi­ente Mög­lich­keiten, Ihre kör­per­liche und geis­tige Gesund­heit zu för­dern. Ihre Lebens­qua­lität kann spürbar und lang­fristig gestei­gert werden, um Sie beim vitalen Altern zu unterstützen.

Gesund­heits-Check-up im Überblick:

Internist Prof. Markus Stoffel aus München

Prof. Dr. med. Markus Stoffel

Fach­arzt für Innere Medizin. Neph­rologie und Präventionsmedizin

Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie München

Dr. med.
Alex­ander Hierl

Fach­arzt für Innere Medizin & Kardiologie

Dr. med Svenja STengel

Dr. med. Svenja Stengel

Fach­ärztin für Innere Medizin, Endokrinologie/Diabetologie und Ernährungsmedizin

Thomas Platzer - Ernährungsmedizin und Präventivmedizin in München

Dott. Thomas Michael Platzer

Ernäh­rungs­me­dizin & Präventivmedizin

Fachärztin für Endokrinologie und Diabetologie in München

Dr. Linda Johnston-Rohrbasser

Fach­ärztin für Kinder- und Jugend­me­dizin Endo­kri­no­logie und Diabetologie

Großer Gesund­heits-Check-up: Was Sie in unserer Praxis in Mün­chen erwartet

  • Zeit für Sie: Wir stehen für per­sön­liche Medizin. Das bedeutet: Wir hören Ihnen zu, inter­es­sieren uns für Ihre Geschichte und erstellen Ihr indi­vi­du­elles Gesundheitsprofil.
  • Umfas­sende Unter­su­chung: Unser Spek­trum geht über die übli­chen Unter­su­chungen des Gesund­heits­check-ups mit dem soge­nannten „Großen Blut­bild“ hinaus. Im Rahmen der Ana­lysen erheben wir bewusst einige spe­zi­elle Para­meter, um Ihren Gesund­heits­zu­stand prä­zise ein­zu­schätzen. Daher über­trifft das Angebot den all­ge­meinen Stan­dard, wie er meist ver­folgt wird.
  • Mensch­lich­keit: Unsere Pati­enten liegen uns am Herzen. Des­halb spre­chen wir auf Augen­höhe mit Ihnen und legen Wert auf eine indi­vi­du­elle Versorgung.
  • Lang­jäh­rige Erfah­rung: Wir sind seit mehr als zwanzig Jahren ärzt­lich tätig. Unsere Prä­ven­tiv­me­di­ziner Prof. Dr. Stoffel, Dr. Hierl und Dott. Platzer halten regel­mäßig Vor­träge vor Fach­pu­blikum. Außerdem sind sie an der Orga­ni­sa­tion von Kon­gressen betei­ligt. (z. B. 2020 als Medi­zi­ni­scher Berater und Super­visor der Euro­pean Keto Live Con­fe­rence)

Ihr Gesund­heits-Checkup auf einen Blick:

  • Indi­vi­du­elle Befra­gung und inter­nis­ti­sche Untersuchung
  • Blut­un­ter­su­chung mit Bestim­mung aller vor­sor­ge­me­di­zi­nisch rele­vanten Werte, auch Tumor­marker, Schild­drü­sen­funk­ti­ons­tests, Urin-Status mit Mes­sung mög­li­cher Eiweiß­ver­luste oder Infektionen
  • Ultra­schall-Unter­su­chung der Bauchorgane
  • Ultra­schall-Unter­su­chung der Schilddrüse
  • Ultra­schall-Unter­su­chung des Herzens
  • Ultra­schall der Halsgefäße
  • Ruhe-EKG  und Belastungs-EKG
  • Lun­gen­funk­ti­ons­prü­fung
  • Tipps zur aktiven Gesund­heits­prä­ven­tion durch gezieltes kör­per­li­ches Training
  • aus­führ­liche Erläu­te­rung der Ergeb­nisse durch Ihren per­sön­li­chen Arzt
  • detail­lierter ärzt­li­cher Schluss­be­richt mit Handlungsempfehlungen

Mit Ihrem Gesund­heits-Checkup beugen Sie z. B. fol­genden Krank­heiten vor:

  • Blut­hoch­druck
  • Fett­stoff­wech­sel­stö­rungen
  • Schild­drü­sen­er­kran­kung
  • Dia­betes
  • Herz­er­kran­kungen
  • Depres­sionen
  • Leber­er­kran­kungen
  • Atem­wegs­in­fekte
  • Krebs­er­kran­kungen

Herz­kreis­lauf­erkran­kungen, Dia­betes, Demenz­ri­siko, Vor­stufen mög­li­cher Krebs­er­kran­kungen, um nur einige zu nennen, werden am besten so schnell bzw. so früh wie mög­lich fest­ge­stellt, um recht­zeitig gegen­steuern zu können. Bei einem kom­pletten Gesund­heits­check-up prüfen unsere Münchner Ärzte, ob sich bereits unbe­merkt eine bestimmte Krank­heit ent­wi­ckelt hat. Gerne können Sie einen Termin vereinbaren!

Ter­min­ver­ein­ba­rung

Wäh­rend unserer Sprech­zeiten errei­chen Sie uns tele­fo­nisch unter: 089 2323 9299 0
Außer­halb unserer Sprech­zeiten, können Sie einen Termin auf jameda ver­ein­baren oder uns eine E‑Mail schreiben.

Gesund­heits­check-up ab 35: Wir prüfen Sie auf Herz und Nieren!

Privat Ver­si­cherte können in unserer Münchner Praxis je nach Tarif einen jähr­li­chen Gesund­heits­check-up durch­führen lassen. Welche Kosten die ein­zelnen Ver­si­che­rungen über­nehmen, ist je nach Gesell­schaft unter­schied­lich. Die meisten kommen aber für alle Unter­su­chungen auf, die auch die gesetz­li­chen Kassen zahlen – manche auch für mehr.

Ablauf des Check-ups

1. Ana­mnese-Gespräch in ange­nehmer Atmosphäre

Zu Beginn des Medical Check-ups fragen Sie unsere Münchner Ärzte, ob in Ihrer Familie bestimmte Erkran­kungen wie Dia­betes, Nie­ren­leiden, Herz­rhyth­mus­stö­rungen oder Koro­nare Herz­krank­heit vor­ge­kommen sind. Außerdem spielt Ihr Lebens­stil eine Rolle: Wer raucht, viel Alkohol trinkt, wenig Sport macht und ständig unter Stress steht, hat natür­lich ein erhöhtes Erkran­kungs­ri­siko. Wir kon­trol­lieren auch Ihren Impf­status und fri­schen fäl­lige Imp­fungen bei Bedarf auf.

2. Sorg­fäl­tige Vorsorgeuntersuchung

Beim Ganz­körper-Gesund­heits­check-up prüfen unsere Münchner Ärzte ver­schie­dene Para­meter, um ein mög­lichst prä­zises Gesund­heits­profil zu erstellen.

Zum Bei­spiel:
- Herz-Check-up: Unsere Münchner Ärzte hören Herz, Lunge und Hals­schlag­ader ab und messen den Blut­druck (immer beid­seitig) und den Puls. Denn damit prüfen wir, ob hier eine unbe­merkte Ten­denz zum Blut­hoch­druck vor­handen ist, von der viele Men­schen gar nichts wissen Unser ganz­heit­lich arbei­tender Kar­dio­loge Dr. Hierl kann Ihnen dar­über hinaus bei Bedarf auch Behand­lungs­emp­feh­lungen aus der Natur­heil­kunde an die Hand geben.
- Blut-Check-up: In unserer Münchner Praxis spielen Blut­un­ter­su­chungen eine große Rolle. Wir legen beson­deren Wert auf eine genaue Blut­un­ter­su­chung, um Ihren Gesund­heits­zu­stand mög­lichst prä­zise ein­zu­schätzen. Wir bestimmen nicht nur Ihre Cho­le­sterin- und andere Fett­werte son­dern wesent­liche Para­meter des Stoff­wech­sels wie z. B. Insulin im nüch­ternen Zustand. Auch Stress­fak­toren im Blut oder Spei­chel bzw. Urin sowie Ihr bio­lo­gi­sches Alter können wir ana­ly­sieren.
- Urin­test: Anhand Ihres Urins über­prüfen wir z. B. die Gesund­heit von Nieren, Blase und Harn­leiter.
- Wei­tere Unter­su­chungen: Neben neu­ro­lo­gi­schen Unter­su­chungen wie Tes­tung von Reflexen oder der Sen­si­bi­lität prüfen wir auch ori­en­tie­rend die Funk­tion der Sin­nes­or­gane, die Kör­per­hal­tung und auch die phy­si­sche Fit­ness. Bei Bedarf emp­fehlen wir Ihnen gerne geeig­nete Spe­zia­listen für wei­ter­ge­hende fach­ärzt­liche Unter­su­chungen. Dise können z.B. sein: Vor­sorge von Haut­er­kran­kungen durch ein Ganz­kör­per­scree­ning Früh­erken­nung von Magen-/Dar­mer­kran­kungen durch Unter­su­chung der inneren Organe („Spie­ge­lung“) oder Unter­su­chung der Augen, ins­be­son­dere der Netz­haut. Bedarfs­weise setzen wir auch Fra­ge­bögen ein, um z. B. IhreSchlaf­qua­lität, Umwelt­be­las­tungen oder Unver­träg­lich­keiten zu erfassen.

3. Abschluss­ge­spräch mit indi­vi­du­ellen Tipps

Nach Aus­wer­tung aller Befunde nehmen wir uns Zeit für ein aus­führ­li­ches Gespräch. Sie erfahren, wie es um Ihre Gesund­heit bestellt ist und was Sie tun können, um mög­lichst lange gesund zu bleiben. Gerne beraten wir Sie auch, wie Sie mög­lichst vital altern können.

Lehrer- und Manager-Check-up im Herzen Münchens

Manche Berufs­gruppen wie Manager oder Lehrer sind beson­deren Belas­tungen aus­ge­setzt. Leis­tungs­druck und Dau­er­stress können auf lange Sicht zu Über­las­tungen führen und das Risiko für Infekte, Schlaf­stö­rungen, Herz­in­farkte oder einen Bur­nout erhöhen. Prof. Stoffel hat selbst lange als Top-Manager von Unter­nehmen im Gesund­heits­be­reich gear­beitet und weiß um die beson­deren Bedürf­nisse von Führungskräften.

Neben den gän­gigen Unter­su­chungen zur Früh­erken­nung klären wir auf Wunsch, ob Sie unter Nähr­stoff­de­fi­ziten leiden. Gerne beraten wir Sie auch, wie Sie gezielt Stress abbauen können. Sie können selbst viel für Ihre Gesund­heit tun und Krank­heiten aktiv vorbeugen!

Ein Patient über seine Gesundheitsuntersuchung:

„Ich bin vor einem Jahr auf Emp­feh­lung das erste Mal zu Prof. Stoffel gegangen. Echt beein­druckt bin ich von seinem großen Wissen und seiner Art, in ver­ständ­li­chen Worten zu ver­mit­teln, worauf es ankommt. Wir haben eine aus­führ­liche Unter­su­chung mit Ultra­schall und Blut­werten gemacht und seitdem weiß ich, was meinem Körper gefehlt hat. Ich habe einen aus­führ­li­chen Befund­be­richt mit Behand­lungs­emp­feh­lungen bekommen. An diese habe ich mich gehalten und es geht mir seitdem extrem viel besser. Meine Energie ist spürbar zurück­ge­kommen und ich war seit 10 Monaten nicht mehr erkältet, obwohl ich früher jeden Infekt auf­ge­schnappt habe. Ich bin sehr zufrieden.“

(Quelle: jameda)

Fit­ness-Check für Hobby-Sportler

Sie haben lange keinen Sport gemacht und wollen wieder mit dem Trai­ning beginnen? Oder inter­es­sieren sich ein­fach dafür, wie fit Sie aktuell sind? Beim spe­zi­ellen Gesund­heits­check-up für Sportler prüfen unsere Münchner Ärzte, wie es um Ihre kör­per­liche Leis­tungs­fä­hig­keit bestellt ist und ob Sie bestimmte Ver­let­zungs­ri­siken haben.

Fit­ness-Check-up in unserer Münchner Praxis:

  • Ruhe-EKG
  • Belas­tungs­test auf dem Fahrrad-Ergo­meter („Belas­tungs-EKG“)
  • Echo­kar­dio­grafie (Ultra­schall des Herzens)
  • Ultra­schall der Halsschlagadern
  • Sauer­stoff­mes­sung
  • Lun­gen­funk­tion „Spi­ro­me­trie“
  • Blut­un­ter­su­chung rele­vanter Werte
  • Kör­per­fett-/Mus­kel­massen-Bestim­mung

Gerne geben wir Ihnen indi­vi­du­elle Emp­feh­lungen mit auf den Weg, damit Sie gesund Sport treiben können. Sie möchten zum Gesund­heits­check-up oder zum Sport-Check-up in unsere Münchner Praxis kommen? Wir sind gerne für Sie da! Sie finden uns in der Nähe des Mari­en­platzes. Unter 089/23 23 92 99 0 oder info@privatpraxis-kosttor können Sie einen Termin vereinbaren.